Das Skigebiet in St. Oswald erkunden
Eröffnung
18.12.20

Skifahren in den Nockbergen

Skiurlaub in den Alpen

Der sonnige und mitten im Skigebiet der Nockberge gelegene Weltcuport Bad Kleinkirchheim bietet dir alles, was du für einen zünftigen und erholsamen Skiurlaub in den Bergen brauchst: über 100 Kilometer bestens präparierte Skiabfahrten, eine Geschwindigkeitsmessstrecke, einen Snowpark und sogar eine Sauna direkt auf der Piste. Mitten hinein zum Skifahren im weiß-glitzernden Vergnügen kommst du mit der Bergbahn, die gleich neben der Haustür unseres COOEE alpin Hotels Bad Kleinkirchheim gelegen ist. Was will man eigentlich mehr?

Skifahren in Bad Kleinkirchheim - das sind Action, Spaß und jede Menge Möglichkeiten. Nutze deinen Skiurlaub in den Alpen auch, um dein Können auf der Weltcupabfahrt, auf der Franz Klammer einst Triumphe feierte, zu testen. Mit einer Länge von 3.200 Metern und einer Höhendifferenz von 842 Metern kannst du hier schon recht gut abschätzen, ob du auch schon Weltmeisterniveau hast!

Das Skigebiet von Bad Kleinkirchheim - alles mit einem Skipass

Mit dem Bad Kleinkirchheimer Skipass steht dir alles offen, was das Skifahren bei uns in Kärnten so einzigartig macht: spezielle Speed- und Rennstrecken mit Zeitmessanlagen, ein Snowpark mit Steilkurven und Obstacles für Anhänger des Boards, eine Kidsslope und gratis W-LAN an allen Talstationen. Darüber hinaus kommst du in den Genuss von

  • 24 komfortablen Aufstiegshilfen
  • Zauberland für Kinder
  • Ruhebänken mit Wärmeschutzauflagen
  • Vier Skischulen mit besonders herzlicher Betreuung
  • Speziellen Familientarifen (1€-Skipass für Kinder)
  • Naturrodelbahn
  • 8 km Langlaufloipen
  • Ski-Thermen-Bus zum Nulltarif

und vielen anderen Attraktionen mehr rund ums Skifahren.

Skiurlaub mit der Familie

Im Skigebiet Bad Kleinkirchheim - St. Oswald Skiarena finden sich alle Voraussetzungen für einen gelungenen Skiurlaub mit Kindern. Das Skigebiet ist äußerst familienfreundlich und bietet mit vielen blauen - leichten - bis mittelschweren Abfahrten ein Eldorado für Anfänger und Profis. Auch Anfänger sind hier gut aufgehoben. Im Ski-Kindergarten lernen schon die Kleinsten, mit den Brettln umzugehen und haben dabei auch noch einen Riesenspaß.

Und noch ein Tipp von Skiprofi Rainer Schönfelder: Wer Lust hat, kann seinem Skiurlaub in den Alpen ein Glanzlicht aufsetzen - beim Early Morning Skiing mit Skilegende Franz Klammer. Nach einem Warmup-Frühstück an der Talstation der Kaiserburgbahn geht es für zwei Stunden auf die frisch präparierte Piste. Nach dem Skifahren wartet ein Brunch in der Klammerstub’n!

Skifahren in Bad Kleinkirchheim - Action pur!

In der kalten Jahreszeit wird Bad Kleinkirchheim zu einem riesigen Spielplatz für alle Fans des Wintersports. Denn wenn hier einmal der Schnee anfängt zu rieseln, verwandelt sich die Berglandschaft der Nockberge in eine weiße Wunderpracht, die dir viel Platz und viele Möglichkeiten dazu gibt, dich in der winterlichen Natur richtig auszutoben. Die Bergbahn Kaiserburgbahn liegt übrigens direkt neben unserem COOEE alpin Hotel!
In Bad Kleinkirchheim besticht das Skigebiet speziell durch seine Größe und die vielfältigen Nutzungsoptionen. Man kann wunderbare Skipisten erleben, die dir den Wind ins Gesicht wirbeln, ausgedehnte Langlauftouren unternehmen oder beim Rodeln vor Freude jauchzen!
All diese Aktivitäten lassen sich mit dem Bad Kleinkirchheimer Skipass erleben. Diesen kannst du vorab online erwerben und sparst dir das Anstehen vor den Pisten. Nützlich ist auch das gratis WLAN in allen Talstationen.

Skigebiet mit zahlreichen Pistenkilometern

Mit insgesamt 24 Liftanlagen und 103 Pistenkilometern zählt das Skigebiet zu den längsten Abfahrten in ganz Kärnten. Die Liftanlagen befördern dich rasch zu deinem Startpunkt und somit dauert es nicht lange, bis der Spaß beginnen kann. Um schlussendlich jedem das passende Angebot und die passende Aktivität anbieten zu können, sind die Abfahrten in verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt. Von der leichten Abfahrt ideal für Anfänger und kleine Kinder, über die mittelschweren Pisten bis hin zu den anspruchsvollen, schweren Abfahrten, die einem so manches abverlangen können.
Echte Tipps sind die Pridröfabfahrt für Personen, die das Skifahren noch lernen, die Wiesernockabfahrt als mittelschwere Abfahrt und der Radentheiner Streif als schwere Piste.
Übrigens beheimatet Bad Kleinkirchheim die berühmte Weltcupabfahrt Franz Klammer. Diese anspruchsvolle Strecke umfasst 3.200 Meter und eine Höhendifferenz von 842 Metern. Hier fanden schon sämtliche Weltcuprennen statt und auch du kannst dich an dieser schwierigen Abfahrt testen.

Neue, moderne 6er-Sesselbahn Spitzeck

Ab Wintersaison 2020/21 ist der Startschuss für die brandneue Doppelmayr 6er-Sesselbahn im Skigebiet Bad Kleinkirchheim. Es ist das größte Bauprojekt der Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen der letzten 5 Jahre mit einer Investition von mehreren Millionen. Die moderne Seilbahntechnik der 6er-Sesselbahn sorgt dafür, dass über 2.000 Personen pro Stunde sicher und ruhig an die Bergspitze gebracht werden. In nur knapp über 3 Minuten Fahrzeit sorgt die neue Spitzeckbahn für eine Verbindung im Skigebietsbereich Nockalm und Scharte.

Snowpark und Biosphärenpark laden ein

Der Snowpark bietet eine abwechslungsreiche Fläche zum Freestylen und zum Adrenalin freisetzen. Der Biosphärenpark der Nockberge setzt mehr auf eine natürliche und gemütliche Landschaft: zu Fuß oder mit Schneeschuhen warten traumhafte Routen darauf, von dir erkundet zu werden.
Wer Langlaufen besonders gern hat, sollte sich mal an der acht Kilometer langen Tal-Loipe probieren, die ab November von Schnee bedeckt ist. Immer wieder werden dir dort Panoramen geboten, die unvergesslich sind.
Wer übrigens keine eigenen Skier besitzt, kann sich in einem der vier großen Skiverleihe in Bad Kleinkirchheim die passenden Skier auswählen.

Top Skischulen vor der Haustür

Außer den bereits erfahrenen Skifahrern kann auch Unerfahrenen das Skifahren in Bad Kleinkirchheim beigebracht werden. Mit ihrer langjährigen Erfahrung bringen die professionellen Skilehrer, von unserem Partner, der Skischule Brunner den Kindern ab 3 Jahren alles rund um das Thema Skifahren bei. Spielerisch mit Spaß und Action auf bestens präparierten Pisten gleich neben der Römerbadtherme sowie der Kaiserburgbahn. Das Skischulbüro, der Skiverleih und das Übungsgelände sind somit nur in wenigen Gehminuten vom Hotel erreichbar. Zusätzlich bietet die Skischule Brunner dir die Möglichkeit als fortgeschrittener Skifahrer, dich unter anderem im Tiefschneefahren oder Carving zu verbessern.

Die Skischule Krainer-Wulschnig befindet sich ebenfalls in Bad Kleinkirchheim, in Fußweite vom Hotel.

Ski-Thermen-Bus vom Hotel zur Skipiste

Unser Hotel in Bad Kleinkirchheim befindet sich also direkt am Puls des Skisports und macht den Skiurlaub perfekt. Lass dich von den breiten Pisten in Bad Kleinkirchheim begeistern und erlebe das berauschende Gefühl des Skifahrens! Außerdem gibt es hier den Ski-Thermen-Bus, der dich bequem vom Hotel zur Skipiste und wieder retour bringt, stressfrei und kostenlos. Das Auto kann also getrost stehen bleiben!
Ein kleiner Tipp noch zum Schluss: manche Abfahrten enden am Thermal Römerbad neben unserem Hotel, ein wohltuender Abschluss des Skitages im warmen Thermalwasser könnte dann genau das Richtige für dich sein!

Zimmer & Preise